Städtisches Luisengymnasium München

Informationen

Bis zum Frühjahr der Jahrgangsstufe 10 wählen die Schülerinnen und Schüler die Fächer und Seminare für die Qualifikationsphase. Die Wahlentscheidung ist für die gesamte Qualifikationsphase verbindlich.
Eltern und Schülerinnen und Schüler werden im Vorhinein umfassend durch die Schule informiert:

Natürlich stehen die Oberstufenkoordinatoren und die Fachlehrer bei speziellen Fragen zur individuellen Beratung zur Verfügung.
Es ist jedoch unverzichtbar, dass die Schülerinnen und Schüler sich intensiv mit der an sie verteilten Broschüre "Die Oberstufe des Gymnasiums in Bayern" auseinandersetzen und ihre Wahlentscheidung mit Hilfe des interaktiven Fächerplaners überprüfen.

Fächerwahl

Bei der Fächerwahl wird die Belegung bis zum Abitur festgelegt.

Seminare

Das Wissenschaftspropädeutische Seminar (W-Seminar) und das Projektseminar zur Studien- und Berufsorientierung (P-Seminar) stellen eine Besonderheit der gymnasialen Oberstufe in Bayern dar. Neben fachlichen Kompetenzen sollen die beiden Seminare vor allem überfachliche Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln: methodische, soziale und personale Kompetenzen. Sie sind damit wichtiges Bindeglied an der Schnittstelle von Gymnasium und Hochschule bzw. Arbeitswelt.

Am Städt. Luisengymnasium werden momentan folgende Seminare angeboten:

Abitur 2020:
W-Seminare
P-Seminare

Abitur 2021:
W-Seminare
P-Seminare

Formulare

Wichtige Formulare zum Download