Städtisches Luisengymnasium München

Die folgende Übersicht gibt einen Überblick über den derzeitigen Ablauf des Biologieunterrichts im Luisengymnasium:

Jahrgangsstufe 5

Natur und Technik: Biologie im wöchentlichen Wechsel 3-stündig bzw. 1-stündig + alle zwei Wochen Naturwissenschaftliches Arbeiten 2-stündig (Experimentieren in der Doppelstunde) mit der geteilten Klasse

Jahrgangsstufe 6

Natur und Technik: Biologie im ersten Halbjahr 3-stündig; im zweiten Halbjahr 1-stündig + Informatik 2-stündig (Doppelstunde) mit der geteilten Klasse

Jahrgangsstufe 7

Kein Biologieunterricht (stattdessen Natur und Technik mit Physik und Informatik)

Jahrgangsstufen 8, 9 und 10

Biologie jeweils 2 Stunden

Qualifikationsphase 11 und 12

Biologie als Wahlpflichtfach 3-stündig

Hier geht es zum Lehrplan für Natur und Technik und Biologie.

Wir bieten regelmäßig P- und/ oder W-Seminare zu interessanten, alltagsrelevanten Themen im naturwissenschaftlichen Kontext an. Hier werden unsere Oberstufenschülerinnen und -schüler auf ein wissenschaftliches Studium vorbereitet mit Themen wie „Sport und Doping“, „Mikroskopie“ oder „Bierbrauen“.

Besonders interessierte Schülerinnen und Schüler haben die Gelegenheit, an verschiedenen Wettbewerben teilzunehmen, wobei sie von unseren Fachkolleginnen und -kollegen jederzeit gerne betreut werden.
Hier eine Auswahl interessanter Wettbewerbe:

Jugend forscht

Experimente antworten

Internationale Biologieolympiade

Echt KUH-L 

Bundes-Umwelt-Wettbewerb

Europäische Science Olympiade